Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Bremers 4 Phasen

Hallo meine süßen,ich hoffe es geht euch gut.Heute werde ich etwas über die 4phasen die Bremer durchlebt hat schreiben sprich der Einzug bei Lena, das Leben in Lenas Wohnung in der kriegszeit, das Leben in Lenas Wohnung zum Kriegsende und als er die Wahrheit erfährt .Ich bin der Meinung das er ein auf und ab durchlebte. Mal ist er glücklich und er kann sich sicher und geborgen fühlen bei Lena obwohl er ständig Todesangst hat.Als aber Lena mit der Wahrheit rausrückt wäre dies für mich Persönlich ein Vertrauensbruch .Ich kann seine Entscheidung zu gehen ohne jegliches Lebenszeichen vollkommen verstehen, ohne ein Abschiedsbrief oder sonst was.Ich denke aus diesem Grund würden Lena und Bremer nicht zusammen passen ,da man sich in einer Beziehung vertrauen muss und das eine basis für eine Beziehung ist .Abgesehen davon das Lena nicht mal erfährt das der Bremer eine Familie in Braunschweig hat würden sie nicht mal mit offenen karten spielen .Schreibt mir doch gerne mal eure Meinung dazu ,ob Lena und Bremer zusammen passen würden.In diesem sinne bis dahin eure Sarah <3

20.12.15 17:52, kommentieren

Werbung


Ehemann vs. Affäre

Hallo meine süßen ,Ich hoffe es geht euch gut ,Heute möchte ich mal etwas tiefgründiger in die lektüre reingehen und über lenas ehemann willi Brücker , und die Affäre mit Hermann Bremer schreiben .Zunächst beschreibe ich euch diese beiden herrschaften erstmals also Willi Brücker auch gary genannt da er sich gary cooper ähnelt ist circa 1.80m große und breitschultrig gebaut er hat blaue augen und zieht sich schicker an.Dagegen der Hermann Bremer er ist ebenfalls 1.80m groß etwas schmaler gebaut hat braun/blonde Haare und hat sommersprossen im Gesicht sein Charakter ist sehr zurückhaltend, er ist fürsorglich in hinsicht zu lena zugleich besorgt und ängstlich da er desatiert hat. Gary dagegen ist ein richtiger charmeur wickelt jede frau um den finger ist eingebildet hält sich für etwas besonderes und ist eitel  , dazu kommt das er Lena betrügt und belügt und teilweise aggresiv wird .Wer willi war damals kapitän auf einem kleinen schiff und hat schon damals geschmuggelt wenn er Nacht Fahrten gemacht hat über die Elbe. Hermann hat damals eine Maschinenbaulehre gemacht und er hat damals sein Reiterabzeichen gemacht und hat seine Familie bevor er nach Hamburg kam seine Familie in Braunschweig besucht.Die frage die mir jetzt in den sinn gekommen wer von denen ist ein held oder ehr Antiheld ?oder was macht sie so besonders das Lena beiden nicht widerstehen kann ?Ich kann Lenavollkommen verstehen das sie in der zeit wo ihr Mann im Krieg war sich einsam gefühlt hat und sicherlich die Zuneigung gesucht hat unddie Bestätigung und Sicherheit das sie nicht alleine ist .Ihr Mann dagegen war im krieg hat das gemacht was er machen musste und hat mit seinem charm und seiner manipulation die er bei den menschen ausübt sich durch kämpft.Ihr war klar das er lebt und sicher auch das er siebetrügt und fremdgeht .Auf der anderen Seite kann ich verstehen das sie noch an ihm hängt und dies nicht so offen zu geben möchte, ich meine er war ihr Traummann genau diese art das charmante an ihm hatsie geliebt also ich könnte jetzt gar nicht sagen welcher von den beiden Männern der bessere ist.schreibt doch gerne eure Meinung in die Kommentare In diesem sinne bis dahin eure Sarah :*

11.12.15 12:10, kommentieren